Freitag, 18. April 2014

Erdbeer-Rhabarber-Marmelade

 photo marmelade2_zps1b8fd1dd.jpg
Wie versprochen gibt es heute mein superleichtes Erbeer-Rhabarber-Marmeladen-Rezept, das ich im letzten Post angekündigt habe. Besonders lecker schmeckt sie natürlich auf einem frisch gemachten, noch leicht warmen Hefezopf...

Für vier Gläser à 250 mL braucht man

500 g Erdbeeren
500 g Rhabarber
500 g 2 : 1 Gelierzucker
ca. 1 TL Zitronensäure

1. Erdbeeren und Rhabarber waschen, putzen und in kleine Stücke schneiden.

2. In einen Topf zusammen mit dem Gelierzucker geben und ca. die Hälfte der Mischung anpürieren, den Rest stückig lassen.

3. Mischung sprudelnd aufkochen, immer wieder eine Gelierprobe machen und nach Belieben Zitronensäure zugeben. Ich mag meine Marmeladen eher saurer, deswegen darf bei mir auch gerne etwas mehr rein. Wenn die Marmelade fertig ist, in ausgekochte Gläser füllen. Fertig!

Habt ihr euer Ostermenü schon geplant? Was wird es bei euch geben?

 photo 20140417-IMGP8993small_zps385cf7c4.jpg
 photo 20140417-IMGP8995small_zpsf1c5b7c7.jpg
 photo 20140417-IMGP8991small_zpse835a9a1.jpg
 photo 20140417-IMGP8997small_zps78fee574.jpg

Kommentare:

  1. war grad auf der SUCHE nach ah ERBEERALMARMALAD..
    uiii UND DANN SCHAU i zu DIR EINA,,, freu,,, freu;;;
    DANKE.. bussale UND i wünsch da ah scheeeens OSCHTERFESCHTL..
    bis bald de BIRGIT;;

    AntwortenLöschen
  2. WOW die Fotos sind wunderschön und versprühen Sommergefühle,
    acuh wenn es bei uns draußen finster ist und ununterbrochen regnet oder schneit.

    Die Marmelade hört sich sehr lecker an.

    Deine Fotos werden immer besser.

    Liebste Grüße und schöne Osterfeiertage,
    Edina.

    AntwortenLöschen
  3. das sind aber tolle bilder <3 wirklich leckerschmecker!:D
    allerliebste Grüße
    deine Limi ♥
    BUNTGEFLUESTER

    AntwortenLöschen
  4. Mhhhm, die Marmelade sieht köstlich aus und macht sich ganz vorzüglich auf deinem Hefezopf! Erdbeere und Rhabarber ist sowieso eine köstliche Kombination! Die Bilder sind auch wieder total hübsch geworden! Hast du eigentlich inzwischen schon erste Schritte in Richtung eines neuen pastelligen Hintergrundes gemacht? ;)

    AntwortenLöschen
  5. Oh die Marmelade sieht aber lecker aus. Lass es dir schmecken und Frohe Ostern wünsche ich dir.
    Deine Fanny

    AntwortenLöschen
  6. Wegen dir habe ich wahrscheinlich die letzten Tage so viel Marmelade gegessen. Anders kann ich mir jetzt wo ich wieder diese tollen Bilder sehe gar nicht erklären. Selbstgemachte Marmelade ist einfach die Beste! Und Erdbeeren mit Rhabarber liebe ich einfach. Ich habe noch nicht gefrühstückt und könnte jetzt glatt in den Bildschirm beißen...
    Ich wünsche dir frohe Ostern im Kreise deiner Liebsten!
    Ganz viele, liebe Grüße ♥
    Tanja

    AntwortenLöschen
  7. Ich esse leider so selten Marmelade, dass selber Kochen sich leider oft nicht sooo lohnt. Deine schaut aber sehr sehr köstlich aus!! Und die Bilder sind klasse geworden. Die Blumen sind einfach mal wunderschön!

    AntwortenLöschen
  8. Sieht sehr lecker aus. Die Bilder sind wundervoll geworden und dien Blog gefällt mir ausgesprochen gut. Hast eine neue Leserin :)

    LG und einen guten Start ins Wochenende.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über deinen Kommentar! <3

 
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...