Sonntag, 29. November 2015

DIY Washitape-Adventskalender


Waaaas? Wie schnell ist dieses Jahr denn bitte vergangen? Während ich hier gemütlich an meinem Wohnzimmertisch sitze und diesen Blogpost tippe, brennt schon die erste Kerze auf meinem Adventskranz. Eine kleine Mininordmanntanne habe ich mir gestern auch gekauft... Bei meinen Eltern wird der Weihnachtsbaum klassischerweise erst am 23. Dezember aufgestellt und geschmückt und kommt zu Heiligdreikönig wieder weg, aber irgendwie finde ich das ein bisschen schade, weil man dann nur so kurz was vom Baum hat. Deswegen habe ich mir ein kleines Bäumchen im Topf in die Wohnung gestellt, was dann hoffentlich nicht so schnell anfängt zu nadeln... 
Ich schweife ab... Also, nachdem am Dienstag schon der 1.12. ist, habe ich den gestrigen Tag (abgesehen von Baumshopping) mit Adventskalenderbasteln verbracht. Falls ihr also noch auf der Suche nach einem Last-Minute-Adventskalender sein solltet, seid ihr hier genau richtig!

Was ihr braucht

24 Bodenbeutel
Washitape
Zahlenprintable von Minidrops

Bodenbeutel mit Washitape bekleben, Zahlen ausdrucken und auf die Beutel kleben. Fertig. Da hätte man eigentlich gar keine Anleitung gebraucht, oder..?:D

Habt ihr dieses Jahr auch Adventskalender gebastelt? Wenn ja, wie sehen eure aus?



Kommentare:

  1. Sehr schöne Idee :-)Fröhliche Adventszeit wünscht elenia :-)

    AntwortenLöschen
  2. schön, naja, ich finde es sah wunderschön aus, und jetzt leider schon ein bisschen passé aber ich war lange Zeit weg und bin nun wieder retour - 1 Jahr Pause ist meine Entschuldigung.

    Freue mich mehr auf deinem Blog zu lesen.

    lg netzchen

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über deinen Kommentar! <3

 
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...