Samstag, 30. Januar 2016

Dr. Oetker Wanderbuch-Aktion

 photo white chocolate_zpstedfvhd4.jpg
Ich bin euch noch was schuldig, und zwar meinen Beitrag zur Dr. Oetker Wanderbuchaktion von GlückSEEligkeiten. Als bekennender Schokoladenjunkie, der eigentlich zu jeder sich bietenden Gelegenheit, bei der ein Kuchen mitgebracht werden soll, den chocolate explosion cake bäckt, habe ich mir natürlich einen Schokokuchen rausgesucht, und zwar den den White Chocolate Cake I aus dem Dr. Oetker Backbuch "Cakes & Cookies von A-Z"... Leider funktioniert das Rezept in seiner abgedruckten Form nicht, da der Teig auch nach Verdoppelung der Backzeit keinerlei Anstalten gemacht hat, in irgendeiner Art und Weise fest zu werden (aber geschmacklich ist er wirklich top!). Sollte ich das Rezept noch einmal backen, werde ich auf jeden Fall etwas Mehl dazugeben.

Man benötigt laut Rezept

250 g weiße Kuvertüre
150 g Butter
5 Eier
100 g Zucker
250 g gemahlene Mandeln

1. Kuvertüre hacken und mit der Butter zusammen in einem Topf schmelzen. Achtung, die Masse darf nicht zu heiß werden! Danach auf Raumtemperatur abkühlen lassen. Ofen auf 160 °C (Umluft) vorheizen.

2. Eier, Zucker und Mandeln schaumig schlagen, dann die Kuvertüremischung dazugeben. Eine Springform mit Backpapier auslegen und den Teig einfüllen.

3. Bei 160 °C laut Backbuch 20 min backen.

Obwohl der Kuchen leider wie oben schon geschrieben nicht fest geworden ist, hat er extrem lecker geschmeckt... :)

 photo 20151121-IMGP6293small_zpsynwunkzj.jpg
 photo 20151121-IMGP6292small_zpspczakjvp.jpg

Kommentare:

  1. Jammi!! Ein weißer Schokoladenkuchen steht noch auf meiner Wunschbackliste ♥
    Deiner schaut echt lecker aus, GLG, Lina

    AntwortenLöschen
  2. Es ist wirklich ärgerlich, wenn ein Rezept nicht so wird wie er sollte, bzw. wenn Rezepte nicht richtig sind. Auch wenn der Kuchen nicht fest wurde, scheint er lecker zu sein.
    LG, Diana

    AntwortenLöschen
  3. Mhhhhmmmm wie lecker!
    Der sieht wirklich super saftig aus, auch wenn es
    vielleicht anders gedacht war! :)

    Liebe Grüße
    CherryPrincess

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über deinen Kommentar! <3

 
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...