Mittwoch, 5. Dezember 2012

House of Fraser

Die Schotten sind Meister der Tarnung. Hinter den unscheinbarsten Fassaden verbergen sich teilweise die schönsten Pubs oder luxuriöse Läden, wie das House of Fraser, das ich zufällig bei einem Streifzug durch die Stadt entdeckt habe. 1849 wurde House of Fraser in Glasgow - eigentlich als Stoffladen - gegründet und hat mittlerweile Filialen in jeder größeren britischen Stadt. Auch wenn man nichts kauft, ist allein das Gebäude einen Besuch wert... Vor allem zur Weihnachtszeit...
 Photobucket
Photobucket
Photobucket
Photobucket
Photobucket

Kommentare:

  1. Allein das erste Bild sieht so traumhaft aus !!!

    AntwortenLöschen
  2. Wow! Was für ein fabulöser Weihnachtsschmuck :)

    AntwortenLöschen
  3. wow traumhaft und die Bilder sind toll

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über deinen Kommentar! <3
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.