Samstag, 23. Dezember 2017

Schoko-Spekulatius-Crossies

 
Einen stressfreien 23. 12. wünsche ich euch! Falls ihr noch auf der Suche nach einer kleinen Aufmerksamkeit für jemanden sein solltet, seid ihr hier sehr richtig. Ich habe nämlich heute für euch ein Rezept für leckere Schokocrossies, die durch Spekulatius eine schön weihnachtliche Note bekommen.

Für sechs gefüllte Zellophantüten braucht ihr

400 g Vollmilchschokolade
120 g Cornflakes
120 g Spekulatius

1. Schokolade langsam über einem Wasserband zum Schmelzen bringen. Spekulatius zerbröseln und mit den Cornflakes vermischen.

2. Schokolade über die Spekulatiusmischung geben und mit zwei Löffeln gut durchmischen, bis alles mit Schokolade überzogen ist. Mit zwei Teelöffeln kleine Crossies auf einem Backpapier formen. Festwerden lassen. Fertig!




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über deinen Kommentar! <3
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.