Mittwoch, 18. April 2018

Glasnudel-Karotten-Salat

 
Wir haben seit einiger Zeit einen Schokobrunnen in der Arbeit. Schokolade hat dieser zwar noch nicht gesehen, dafür hatten wir mittags schon extrem viel Spaß mit dem Süß-Sauer-Sauce-Brunnen mit Frühlingsrollen, dem Vanillesauce-Brunnen mit Dampfnudeln oder dem Süßen-Senf-Brunnen mit Weißwürsten. Nach meiner kurzen doktorprüfungslernbedingten Abwesenheit in der Arbeit gab es dann letzten Montag zur Feier des Tages einen Curryketchup-Brunnen mit Currywurst. Und abends hatte ich dann das dringende Bedürfnis, mir irgendwas Gesundes zu machen... :D

Für zwei Personen braucht man

2 - 3 Karotten
60 g Glasnudeln
1 Frühlingszwiebel
Ingwer (frisch)
Honig
Sojasauce
Sesam

Glasnudeln in etwas Salzwasser kochen, Karotten schälen und mit einem Spiralschneider spiralisieren. Für das die Sauce 1 TL Honig mit etwas geriebenem Ingwer und Sojasauce vermengen. Glasnudeln, Kartotten und Sauce mischen und mit Frühlingszwiebeln und Sesam toppen.



1 Kommentar:

  1. Beim Anblick der Frühlinszwiebelchen läuft mir das Wasser im Mund zusammen. Aber auch sonst scheint das ein tolles Gericht zu sein.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über deinen Kommentar! <3
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.